Seniorenresidenz

Am Waldschlößchen Langelsheim

Objektbeschreibung

Die „Seniorenresidenz Am Waldschlößchen“ befindet sich im südlichen Teil der Gemeinde Langelsheim, ruhig und malerisch im Grünen gelegen. Der 1994 fertiggestellte, meist dreigeschossige Gebäudekomplex fügt sich hervorragend in die Natur und die umliegende Bebauung ein. 60 Einzel- und Doppelappartements umfasst die Einrichtung, von denen 42 Appartements an ein Schmetterlingsbad angeschlossen sind. Das Objekt ist in die Bereiche der Tagespflege, der stationären Pflege und einen speziellen Fachbereich für Bewohner mit Demenzerkrankung gegliedert. Eigens entwickelte Gestaltungskonzepte dienen den Bewohnern als Orientierungshilfe und bieten speziell den demenzerkrankten Bewohnern einen Wohnbereich, der ihnen eine gewisse Selbstständigkeit ermöglicht. Die einladend eingerichteten Pflegeappartements wurden mit großzügigen Fensterflächen versehen, die dem Wohnraum jederzeit genügend  Tageslicht bieten. Jedes Appartement verfügt über einen Fernseh- sowie Telefonanschluss und bietet Zugang zu einem voll eingerichteten behindertengerechten Badezimmer mit WC, ebenerdiger Dusche sowie Ablagen und Handläufen. Wer die herrliche Aussicht auf das vor der Tür liegende, imposante Mittelgebirge werfen möchte, nutzt einfach den direkten Zugang zum großzügigen Balkon, über den jedes Appartement verfügt. Durch die idyllische Lage wurde hier ein ganz besonderer Ort für das Leben in wunderschöner Natur geschaffen.

Der Betreiber

Die Seniorenresidenz Am Waldschlößchen wird durch die Mirabelle GmbH betrieben. Die Ge-schäftsführer Robert Hille und Philipp Keck konnten bereits in jungen Jahren Erfahrungen in den je-weiligen elterlichen Betrieben sammeln und haben sich durch ständige Weiterbildung in Theorie und Praxis Kompetenzen und großes Fachwissen sowohl im kaufmännischen, als auch im medizinischen Bereich der Pflege angeeignet. 3 Einrichtungen mit Insgesamt 175 Pflegeplätzen und ein ambulanter Pflegedienst werden von der Mirabelle GmbH geführt.
Motivation der beiden Geschäftsführer und der über 180 Mitarbeiter ist es, einen Ort für ein familiäres Miteinander zu schaffen, der den Bewohnern ein abwechslungsreiches Betreuungsangebot bietet. Um einen ganzheitlichen Service gewährleisten zu können wird neben der stationären Pflege, die in meh-reren Einrichtungen erbracht wird, ebenfalls ambulantes sowie Gemeinschaftswohnen angeboten. Das Team legt großen Wert auf eine professionelle medizinische Betreuung der Bewohner, mit dem Anspruch sich stetig zu erneuern und zu verbessern. Stets steht die Persönlichkeit der Bewohner im Mittelpunkt. So wird möglichst darauf geachtet, die individuellen Wünsche der zu pflegenden in den Tagesablauf mit einfließen zu lassen, so dass jedem Bewohner ein Höchstmaß an Selbstständigkeit und Lebensqualität erhalten bleibt. Durch speziell ausgebildetes Fachpersonal, welches sich rund um die Uhr der Fürsorge widmet, wird so eine professionelle und leistungsgerechte Pflege für alle Bewohner gewährleistet.

STATUS
Im Verkauf
KAUFPREIS ab
71.189 € bis 188.580 €
MIETEINNAHMEN mtl. ab
249,00 €
CATEGORIES
SHARE
Layer 9
Layer 10
Layer 11
Layer 12