Seniorenresidenz

Am Michaelsberg Siegburg

Objektbeschreibung

Das Gebäude wird als Pflegeheim und als Wohnanlage mit betreutem Wohnen genutzt. Das Haus ist in 4 Gebäudeabschnitte unterteilt (A, B, C und D) und ist terrassenförmig in den Berg gebaut. Bedingt durch diese Bauart sind bis zu 2 Untergeschosse, sowie Erdgeschoss und 1. bis 5. Obergeschoss vorhanden. Die Pflegeeinrichtung mit 77 Einheiten befindet sich in den Abschnitten A (1.UG bis 2. OG) und B (EG bis 3. OG). Das betreute Wohnen mit 72 Einheiten befindet sich in den übrigen Bauteilen und Abschnitten. Die Gebäudeanlage wurde im Jahr 1975 errichtet und wurde seither immer wieder saniert und erweitert. Die letzte Sanierung war im Jahr 2013 im Bereich der sicherheitstechnischen Anlagen. Im Zuge dieser Sanierung wurde die Brandmeldeanlage ausgetauscht und die Fluchtwegsituation an den heutigen Standard angepasst.

Der Betreiber

Die Wurzeln der Betreibergesellschaft „Pflegezentrum Am Michaelsberg GmbH“ stammen bereits aus dem Jahr 1975. Der zur Errichtung des ursprünglichen Gebäudes am Michaelsberg gegründete evangelische Verein für Altenhilfe e.V., der im Jahr 2014 in die beiden Gesellschaften Altenzentrum Am Michaelsberg und „Pflegezentrum Am Michaelsberg GmbH“ aufgesplittet wurde ist heute noch als Förderer der Einrichtung aktiv. Seit 2009 hat Frau Sandra Kunzelmann die Leitung der Einrichtung inne. Ihr und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es ein besonderes Anliegen, den Bewohnern einen Ort für ein familiäres Miteinander zu schaffen, der ein abwechslungsreiches Betreuungsangebot bietet. Das dieser Anspruch nicht nur ein gesetztes Ziel ist, sondern von allen Führungskräften und Mitarbeitern auch gelebt und umgesetzt wird, wird durch die unabhängige durchweg sehr gute Bewertung des medizinischen Dienstes der Krankenversicherungen Nordreihn wiedergespiegelt.

STATUS
Im Verkauf
KAUFPREIS ab
€ 123.367
MIETEINNAHMEN mtl. ab
€ 420
MIETRENDITE
4,1 %
CATEGORIES
SHARE
Layer 1
Layer 2
Layer 3
Layer 4
Layer 5
Layer 6
Layer 7
Layer 8